Neue Termine 2016:

24. bis 26 Juni 2016

Fr bis So, 3-tägiges DGS-Wochenende im Forsthaus in der Nähe von Berchtesgaden (Bayern) > Leider ausgebucht!!!


 

14. bis 18. September 2016

Mi bis So, 5-tägiges DGS-Wochenende im Forsthaus in der Nähe von Berchtesgaden (Bayern) > Plätze frei! > Jetzt buchen!

> ACHTUNG! Stellenausschreibung: Gebärdensprachdolmetscher/in dringend gesucht!
> 14. Gebärdenstammtisch am 17. Juni 2016 ab 18:30 Uhr im Löwengarten (Flyer!)

Die Antwort ist einfach:
Wer intensiv seine Fremdsprachkenntnisse vertiefen möchte, macht eine Sprachreise! Wenn Sie Ihr
Oxford English mit dem (Strassen-)Jargon vergleichen wollen, buchen Sie einfach ein paar Tage London und tauchen diese Tage in eine gewisse Subkultur unter. Oder sie wollen Ihr Französisch auffrischen? Nichts wie ab nach Paris! –

Wie aber soll so etwas funktionieren, wenn Sie mal ein paar Tage nur Gebärdensprache "sprechen“ und "visuell Denken“ wollen!?  Wir Gehörlose haben kein eigenes Land, welches Sie spontan besuchen können. Dafür bieten wir jetzt regelmässig mehrmals pro Jahr, ein paar DGS-Wochenende an – Kurze (Gebärden-)Sprachreisen, mit einer Handvoll gehörlosen Dozenten und Privatpersonen.

Wir laden Sie hiermit ein zu einem kleinen Abenteuer, indem Sie ganz nebenbei auch die Vielfalt der Gehörlosenkultur und ihre “Sprache der Hände” kennenlernen.

Herzlichst,  Cornelia Ruppert
staatlich anerkannte Gebärdensprachdozentin